Klettern, Wasserskifahren und schwimmen, statt pauken

Schulen

Der Klassenausflug an den
See – besser geht’s nicht!

Einfach nur am Strand toben und anschließend ins Wasser springen. Dann ein paar Runden schwimmen oder ein Beachvolleyball-Match. Das ist die super Abwechslung zum normalen Schulalltag, die mit Sicherheit für glückliche Gesichter sorgt.

Für nur 6,00 Euro pro Person ist all das schon inklusive.

Eintritt Strandbad mit der Schulklasse

PRO PERSON 6,00 Euro

Nur nach Voranmeldung

  • Mit der ganzen Klasse ins Strandbad
  • Baden, Sonnen, Beachvolleyball und mehr
  • Zusätzliche Aktivitäten müssen extra gebucht werden

Mehr Action, mehr Spaß, noch mehr Erinnerungen

Mit einer oder mehrer unserer Aktivitäten ist das kein Problem. Um die Klasse noch glücklicher zu machen und sicher zu gehen, dass wir auch freie Kapazitäten haben, sollte ein Besuch im Aquapark, an der Wasserskianlage oder die SUP-Boards vorab gebucht werden.

Aquapark mit der Schulklasse

PRO PERSON 6,00 Euro

Eintritt Strandbad nicht inklusive

  • 45 Minuten Action im großen Aquapark
  • Inklusive Einweisung und Schwimmweste
  • Spaß für die ganze Klasse

Stand-Up Paddling mit der Schulklasse

PRO BOARD 7,00 Euro

Eintritt Strandbad nicht inklusive

  • 60 Minuten über den See paddeln
  • Inklusive Einweisung und Leihmaterial
  • Für 1-2 Personen und max. 120 kg

Alternativ bieten wir auch ein BIG SUP für bis zu 5 Personen

Wasserskifahren mit der Schulklasse

LIFTMIETE 250,00 Euro

Inkl. Eintritt für 15 Personen

  • 2 Stunden den Lift für die Klasse alleine
  • Inklusive Wasserski oder Kneeboard und Schwimmweste
  • Einweisung und Starthilfe durch geschultes Personal
  • Größere Gruppen sind möglich
Zur Buchung Mo-Fr von 10-12 Uhr

Kids die frieren? Nicht bei uns.

Selbst ein regnerischer Tag ist mit Action in der Blauen Lagune ein riesiger Spaß. Damit dabei niemand frieren muss, bieten wir allen Schulklassen einen Neoprenanzug zum Sonderpreis im Verleih.

Für 2,00 Euro pro Person hält dieser selbst verfrorene Wasserratten warm. Die Buchung erfolgt vor Ort.

 

Alle Anfragen, müssen über das Buchungsformular vorgenommen. Wir melden uns anschließend bei Fragen oder mit der Buchungsbestätigung zurück.

Zur Buchung

Unsere Hausregeln & die Hausordnung sind zwingend zu beachten:

Hausregeln
  1. Hunde müssen draußen bleiben
  2. Glas & Shishas dürfen nicht auf das Gelände
  3. Mitbringen von Alkohol ist untersagt
  4. Grillen und offenes Feuer sind verboten
  5. Keine Nutzung von Musik-Lautsprechern
  6. Messer & Gabeln aus Metall zuhause lassen
  7. Jeglicher Drogenkonsum ist verboten
  8. Bei roter Flagge nicht ins Wasser gehen

Die Hausregeln sind zu beachten und die Blaue Lagune sauber zu halten

Hausordnung

Hier geht es zu unserer Hausordnung

Grillplatz Seeblick

Nach ein paar Runden am Wasserskilift oder einer Kletter-Session im Aquapark fehlt nur noch die Stärkung. Für Schulklassen die selbst Grillen wollen, bietet sich unser Grillplatz mit überdachter Sitzmöglichkeit für ca. 80 Personen an. Diesen am besten bei der Reservierung gleich mit buchen.

Mehr Infos

Offene Fragen? Hier gibt es die Antworten.

STRANDBAD & ALLGEMEINES

Welche Kosten fallen für den Eintritt ins Strandbad an?

Für Schulklassen – unabhängig von der Schulart und Jahrgangsstufe – kostet der Eintritt nach Voranmeldung 6,00 Euro pro Person.

Welche Leistungen sind beim Strandbad Eintritt bereits inklusive?

Der Eintritt berechtigt zur Nutzung aller nicht kostenpflichtigen Aktivitäten der Blauen Lagune. Dazu gehören neben dem herrlichen Sandstrand, unseren Liegewiesen und dem Badebereich unter anderem auch der Spielplatz sowie die Beachvolleyball- und Beachsoccer-Anlage.

Gibt es einen Nichtschwimmerbereich?

Einen ausgewiesenen Nichtschwimmerbereich gibt es nicht, allerdings ist eine Flachwasserzone markiert.

Kann man die Aktivitäten auch vor Ort buchen?

Grundsätzlich ist eine Buchung vor Ort möglich. Gerade die Liftmiete könnte dann jedoch nicht mehr verfügbar sein. Wer sicher gehen will, bucht die gewünschte Aktivität schon vorab online mit.

Darf man Speisen und Getränke mitbringen?

Grundsätzlich ist das mitbringen von Speisen und Getränken gestattet. Jedoch dürfen diese nicht im Bereich unserer Gastronomie verzehrt werden. Hier bieten wir unsere leckeren Snacks, sowie warme und kalte Getränke an.

ACHTUNG: Auf dem gesamten Gelände besteht Glas-Verbot.

Kann man einen Neoprenanzug ausleihen?

Wir haben ausreichend Neopren-Leihanzüge vor Ort, die auch bei kühleren Temperaturen schön warm halten. Diese können von Schulklassen zum Sonderpreis von 2,00 Euro pro Person ausgeliehen werden.

Was muss man zu den Aktivitäten mitbringen?

Eine Badehose oder einen Badeanzug, sowie ein Handtuch reichen vollkommen aus. Das benötigte Leihmaterial für die unterschiedlichen Aktivitäten bekommen die Teilnehmer von uns.

AQUAPARK

Welche Kosten fallen für den Eintritt und die Nutzung des Aquaparks an?

Der Grundpreis für den Eintritt beträgt 6,00 Euro. Dazu kommen nochmals 6,00 Euro für alle Schüler, die sich in einer 45-minütigen Session im Aquapark austoben wollen. Wir empfehlen eine vorherige Anmeldung.

Wieviele Personen können gleichzeitig in den Aquapark?

In unserem Aquapark finden bis zu 80 Personen gleichzeitig genug Platz zum toben. Eine Schulklasse ist also kein Problem, nur bei großen kompletten Jahrgangsstufen müssen die Gruppen ggf. gesplittet werden.

Zu welchen Zeiten können Schulklassen den Aquapark buchen?

Die Sessions für Schulklassen sind außerhalb der Schulferien von Montag bis Freitag zwischen 10 und 12 Uhr verfügbar.

Wie lange dauert eine Session im Aquapark?

Die Sessions dauern 45 Minuten und beginnen immer zur vollen Stunde. Auf Wunsch kann natürlich auch eine doppelte Session gebucht werden. Aber Vorsicht: Es wird anstrengend! 😉

Gibt es eine Einweisung und wo findet diese statt?

Gruppen müssen geschlossen 20 Minuten vor Beginn des Slots beim Aquapark Check-In an den blauen Containern erscheinen. Dort gibt es eine kurze Einweisung und die obligatorischen Schwimmwesten werden verteilt.

Welche Voraussetzungen gelten für die Benutzung des Aquaparks?

Voraussetzung für die Benutzung ist das Schwimmabzeichen in Bronze. Zudem sollten die Teilnehmer keine Scheu vor Wasser haben, denn nass wird man garantiert 😉

STAND-UP PADDLING (SUP)

Welche Kosten fallen für den Eintritt und die Nutzung der SUP-Boards an?

Der Grundpreis für den Eintritt beträgt 6,00 Euro. Dazu kommen für Schulklassen 7,00 Euro pro Board für eine 60-minütige SUP-Session.

Wieviele Personen passen auf ein SUP-Board?

Unsere SUP-Boards sind für 1 bis 2 Personen und ein maximales Gewicht von 120 kg geeignet.

Für mehr Spaß in der Gruppe bieten wir zudem unser BIG SUP für bis zu 5 Personen. Dieses kann auf Anfrage oder bei Verfügbarkeit vor Ort gebucht werden.

Welche Voraussetzungen gibt es für den Verleih der SUP-Boards?

Ein Mindestalter von 12 Jahren, sowie das Schwimmabzeichen in Bronze sind für den Ausleihe notwendig. Nass wird man auch hier – zumindest an den Füßen.

Welche Leistungen sind bei der Leihgebühr inklusive?

Neben dem SUP-Board, einem Paddel und einer Schwimmweste, bekommen Neulinge eine kurze Einweisung zur Benutzung des Boards.

Zu welchen Zeiten kann ein SUP-Board ausgeliehen werden?

Die SUP-Verleihstation ist zu den Öffnungszeiten des Aquaparks oder nach vorheriger Buchung geöffnet.

In welchem Bereich darf das SUP-Board verwendet werden?

Eine Verwendung in der Flachwasserzone ist untersagt. Im übrigen Badebereich darf das SUP genutzt werden. Dabei ist stets auf die Sicherheit von schwimmenden Gästen zu achten.

WAKEPARK

Welche Kosten fallen für die 2-Stunden Miete des Wasserskilifts an und was ist schon inklusive?

Die Liftmiete für 2-Stunden beträgt 250,00 Euro. Hierbei sind bereits der Eintritt ins Strandbad und Leihmaterial (Schwimmweste, Wasserski & Kneeboard) für 15 Personen inklusive.

Weitere Personen können auf Wunsch gerne dazu gebucht werden. Für jede weitere Person wird lediglich der Eintritt ins Strandbad in Höhe von 6,00 Euro fällig.

Welche maximale Gruppengröße wird für den Wakepark empfohlen?

Die maximal empfohlene Gruppengröße für eine 2-Stunden Liftmiete beträgt 30 Personen. Sollte die Gruppe größer sein, ist eine Aufteilung in zwei Gruppen mit je einer Stunde oder eine Verlängerung der Liftmiete auf drei Stunden angeraten. Beginn ist dann bereits um 9.00 Uhr. Es entstehen Mehrkosten in Höhe von 125,00 Euro für die zusätzliche Stunde.

Gibt es eine Einweisung und Starthilfe für Anfänger?

Unser erfahrenes Personal informiert vorab in einer Einweisung zu allen wichtigen Regeln an der Seilbahn. Zudem geben wir gerne Starthilfe und Tipps, damit jeder schnell aufs Wasser kommt.

Zu welchen Zeiten können Schulklassen eine Liftmiete buchen?

Die Sessions für Schulklassen sind außerhalb der Schulferien von Montag bis Freitag zwischen 10 und 12 Uhr verfügbar. Über freie Kapazitäten informieren wir per Anfrage oder in unserem Buchungsportal online.

Welche Voraussetzungen gelten für die Benutzung der Wasserskianlage?

Voraussetzung für die Benutzung ist das Bronzene Schwimmabzeichen. Auch hier wird man garantiert nass!

Wenn nun alle Fragen geklärt sind, kann gleich gebucht werden. Falls doch noch etwas unbeantwortet ist, stehen wir gerne für Fragen bereit.

Zur Buchung